Was: Die unglaubliche Geschichte des Edi Vidmar

Wann: Fr | 25. November 2022| 20:00 Uhr

Wo: ProKonTra s’Beisl Hohenems

Gaul & Edi 2000    

Die unglaubliche Geschichte des Edi Vidmar  

Schundheft-Revue

Ulrich Gabriel präsentiert die Lebensgeschichte des großen Zauberers, Mundharmonikaspielers, Artisten und Unterhaltungskünstlers Edi Vidmar, der in Slowenien geboren, nach 3 Wochen Waise wurde, auf dem Kindermarkt Zieheltern fand, siebenmal an der österreichischen Grenze zurückgeschickt und mehrfach eingesperrt wurde, bis er nach vielen Stationen in Vorarlberg landete. 

Ulrich Gabriel liest und führt durch den Abend. 

Edi zaubert, erzählt und macht mit Gaul Unterhaltungsmusik à la Slavko Avsenik      

ProKonTra Hohenems

Newsletter Anmeldung

Wir informieren dich gerne über Aktuelles & Interessantes.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!